Augmented Reality Attraktion für Neuman & Esser

2014

Für das weltweit agierende Familienunternehmen Neuman & Esser (kurz NEA), erstellte M-PLY komplexe und interaktive Anwendungen für Kongresse und Messen. Die Herausforderung: Auf wenig Platz viele Informationen anschaulich darzustellen. Sofort war klar, dass Augmented Reality genau diesen Anforderungen gerecht werden konnte. Viel individuelle Programmierung, sehr gutes Know-How in aktueller 3D Visualisierung und grundlegende Kenntnisse der iOS, Android, OSX und Windows App-Entwicklung sind die Grundlage für ein umfangreiches Produkt wie dieses. M-PLY bietet diese Leistungen „Inhaus“ und kann so eine schnelle und flexible Entwicklung anbieten.